AFROTAK TV

AFROTAK TV cyberNomads wurde im Jahr 2001 gegründet und ist eine gemeinnützige, politisch unabhängige, entwicklungspolitsche Initiative für Bildung, Medien, Kunst, Kultur und Ökologie mit Fokus auf Migration und Integration und Sitz in Berlin. Wir werden bundesweit als Experten und Talkgäste zu Themen der Entwicklungszusammenarbeit für Medien- und Kultur-Veranstaltungen eingeladen. Die Initiative startete unter dem Namen cyberNomads.

AFROTAK TV cyberNomads engagieren sich für eine gleichberechtigte Partnerschaft zwischen Afrika und Europa und für die Emanzipation der Migranten und People of Colour, der Afrikanischen Diaspora in Deutschland, sowie für die Gleichberechtigung von Frau und Mann.