Ein deutliches Zeichen gegen Sexismus und Rassismus setzt der Dachverband der Migrantinnen*organisationen in Deutschland (DaMigra e.V.) und nimmt dafür den Internationalen Frauen*tag am 8. März zum Anlass. Diesen Tag nutzt DaMigra e.V. als Auftakt für eine bundesweite Initiative, die bis zum 21. März – Internationaler Tag gegen Rassismus – vielfältige Aktionen gegen Sexismus und Rassismus umfasst. Als Vehikel dafür dient das von DaMigra e.V. initiierte und von der Bundesregierung unterstützte Projekt „MUT“, über das Migrantinnen* an mittlerweile 10 etablierten Standorten in Deutschland Teilhabe und sich eigenen Raum nehmen.

Pressemitteilung_Migrantinnenmaerz  

Presseverteiler

Presseverteiler

Wir nehmen Sie gerne in unseren Presseverteiler auf.
Sie erhalten dann Pressemitteilungen zu aktuellen Themen und neuen Publikationen automatisch per E-Mail.

Der Presseverteiler richtet sich an Journalisten. Schreiben Sie dazu bitte eine E-Mail an karadas@damigra.de oder messaoudi@damigra.de.

Frankfurt am Main, 28. Oktober 2017 - 20. Januar 2018

Es ist uns eine Freude die Filmreihe "Frauenräume - Frauenträume" für Migrantinnen*, geflüchtete und ...

Frankfurt am Main, 21. November 2017 - 19. Dezember 2017

Wir laden herzlich ein zum Workshop „Ich bin Ich“: Autobiografisches Schreiben für geflüchtete Frauen ...