damigra_header_bild

Seid mutig. Macht mit. Geht wählen.

Was hält eine liberale Gesellschaft zusammen? Wieviel Gemeinschaft braucht die Demokratie? Welche Maßnahmen helfen gegen Ausgrenzung und Diskriminierung? Welche Werte sind unverrückbar? Welche Bedeutung haben Arbeit, Religion, Erinnerung, Medien, bürgerschaftliches Engagement für den gesellschaftlichen Zusammenhalt? Wie verändert sich die Kultur einer Gesellschaft durch Einwanderung? Was kann von wem verlangt werden, wenn es um Teilhabe und gesellschaftlichen Zusammenhalt geht?

Am 24. September geht es darum, die politischen Kräfte zu unterstützen, die auf diese wichtigen Zukunftsfragen der Einwanderungsgesellschaft offene und solidarische Antworten geben.

MUT-Flyer: Seid Mutig. Geht Waehlen. [PDF]

MUT-Veranstaltungen

Das MUT-Projekt organisiert bis zu den Bundestagswahlen am 24. September bundesweit Veranstaltungen unter dem Motto: Seid Mutig. Geht wählen.

Macht mit: Bei unseren MUT-Terminen

Fotos: Natalie Pusch

Öffnet den Arbeitsmarkt für Frauen* mit Migrations- und Fluchtgeschichte Anlässlich des Internationalen Tag der Geflüchteten am 20. Juni …

mehr

Frankfurt am Main, 24. Juni 2017

Wir laden herzlich ein zum zweiten Termin der Kursreihe Schreibwerkstatt für Migrantinnen*: Jeder kann ...

Leipzig, 24. Juni 2017

Wir laden herzlich ein zur Teilnahme am Frauen*festival Anlässlich des 2. Leipziger Frauen* Festival ...