Hamburg, 18. November 2017

Museumsbesuch

Wir laden herzlich ein zum Museumsbesuch.

Datum: 18.11.2017
Uhrzeit: 14 Uhr bis ca. 18 Uhr
Ort: Hamburger Kunsthalle, Glockengießerwall 5, 20095 Hamburg

Anita Rée ist eine der faszinierenden und rätselhaften Künstlerinnen der 1920er-Jahre. Sie lebte in vielerlei Hinsicht ein Leben zwischen den Welten: als selbstständige Frau in der Kunstwelt zwischen Tradition und Moderne, als regionale Künstlerin mit internationalem Anspruch, als protestantisch erzogene Hamburgerin mit südamerikanischen und jüdischen Wurzeln. Auch in den Werken Anita Rées (1885–1933) spiegeln sich die zum Teil radikalen Veränderungen der modernen Gesellschaft zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

  • <
  • Dez 2017
  • >
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31