damigra_header_bild

Anerkennung Berufsabschlüsse

Anerkennungsgesetze

Die Bundesregierung regelt die Anerkennung der im Ausland erworbenen Abschlüsse der Einwanderer*innen in Deutschland. Vom Anerkennungsgesetz des Bundes sind allerdings nur Berufe im Zuständigkeitsbereich des Bundes betroffen. Es regelt nicht die Berufe, für die die Länder zuständig sind, wie zum Beispiel die Berufe: Lehrerinnen*, Erzieherinnen*, Sozialpädagogin*, Ingenieureinnen* und Architekteninnen*. Für diese Berufe wird die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse durch Ländergesetze geregelt. Die Bundesländer sind derzeit dabei, entsprechende Ländergesetze auf den Weg zu bringen.

Mehr Informationen dazu gibt es   hier.

Neun Wochen vor der Bundestagswahl ruft DaMigra gemeinsam mit über 40 Frauen*verbände und zivilgesellschaftliche Organisationen Frauen* in Deutschland …

mehr

Magdeburg, 04. Juli 2017 - 07. November 2017

Wir laden herzlich ein zum Yoga Kurs für Frauen - YOGA WOMAN. Am 4.Juli ...

Frankfurt, 09. September 2017

Wir laden herzlich ein zum Workshop "von Radikalisierung betroffene Jugendliche: Welche Möglichkeiten der Präventionen ...