damigra_header_bild

Anerkennung Berufsabschlüsse

Anerkennungsgesetze

Der Bund hat die Anerkennung der im Ausland erworbenen Abschlüsse der Einwandererinnen und Einwanderer in Deutschland geregelt. Vom Anerkennungsgesetz des Bundes sind nur Berufe im Zuständigkeitsbereich des Bundes betroffen. Es regelt nicht die Berufe, für die die Länder zuständig sind, wie zum Beispiel Lehrerinnen*, Erzieherinnen*, Sozialpädagogin*, Ingenieureinnen* und Architekteninnen*. Für diese Berufe wird die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse durch Ländergesetze geregelt. Die Bundesländer  sind derzeit dabei, entsprechende Ländergesetze auf den Weg zu bringen.

Mehr Informationen dazu gibt es   hier.

Öffnet den Arbeitsmarkt für Frauen* mit Migrations- und Fluchtgeschichte Anlässlich des Internationalen Tag der Geflüchteten am 20. Juni …

mehr

Frankfurt am Main, 24. Juni 2017

Wir laden herzlich ein zum zweiten Termin der Kursreihe Schreibwerkstatt für Migrantinnen*: Jeder kann ...

Leipzig, 24. Juni 2017

Wir laden herzlich ein zur Teilnahme am Frauen*festival Anlässlich des 2. Leipziger Frauen* Festival ...