Home > Berichte > Berlin: Bastelwerkstatt zum 8. März

Berlin: Bastelwerkstatt zum 8. März

Vergangene Woche war am 8. März der internationale Frauentag. Für uns im Projekt als auch für unsere Teilnehmerinnen ist dieser Tag ein besonderer. Denn er bietet uns die Gelegenheit, dass, was wir stets & ständig fordern, gemeinsam auf die Straße zu tragen.

In Vorbereitung auf den 8. März – den internationalen Frauentag – sind wir im Türkischen Frauenverein zusammengekommen, um unsere Forderungen sichtbar zu machen. Dafür haben wir gemeinsam Plakate und Demoschilder mit unseren Anliegen und unseren Stimmen gebastelt.

Es war eine schöne und kämpferische Atmosphäre. Jede Teilnehmerin und Frau konnte ihre Botschaft auf Papier bringen, um sie dann in die Öffentlichkeit zu transportieren.

Viele Demonstrationen in Deutschland sind noch immer stark weiß geprägt und bieten migrantischen Perspektiven zu wenig Plattform. Doch insbesondere am Frauenkampftag ist es von enormer Bedeutung, alle Frauen mit einzubinden. Ist die Demo nicht intersektional ausgerichtet, ist auch der Feminismus, der transportiert werden soll, kein ernstzunehmender antirassistischer Feminismus.

Berichte

Gemeinsam MUTig

Unser Lebenslauf – Wie ein Kardiogramm

Am 27. März fand im Frauennetzwerk Magdeburg unter einer fachlichen Leitung der erste Teil des Workshops „Neustart 24 – Berufliche Potenziale und Chancen entdecken“ statt. … 

weiterlesen

Termine

Gemeinsam MUTig

Stralsund, 15. April 2024

Infoveranstaltung "Berufsfelder im Helios Hanseklinikum Stralsund"

Liebe Frauen, Liebe Interessierte, DaMigra e.V. lädt im Rahmen des GemeinsamMUTig-Projekts zur Info-Veranstaltung "Berufsfelder im Helios Hanseklinikum Stralsund" ...

weiterlesen

Gemeinsam MUTig

Leipzig, 15. April 2024

Sprachcafé in Leipzig

Liebe Frauen, Liebe Ehrenamtlerinnen, Liebe Interessierte, DaMigra e.V. lädt im Rahmen des „Gemeinsam MUTig“ Projekts herzlich zum Sprachcafé ...

weiterlesen