damigra_header_bild

Mitglied werden

Als herkunftsunabhängiger, bundesweit agierender Dachverband möchte DaMigra so viele Frauen* wie möglich erreichen.

Wir freuen uns nicht nur über das Engagement und die Mitgliedschaft von großen Organisationen, sondern auch von kleinen Vereinen oder Zusammenschlüssen. Darüber hinaus unterstützt DaMigra Einzelpersonen, die einen Verein gründen möchten oder informell in losen Zusammenschlüssen aktiv sind oder einen Platz suchen, an dem sie sich engagieren können.

Bei Fragen zur Mitgliedschaft können Sie sich sehr gerne an das DaMigra-Team wenden.

Hier finden Sie das Anmeldeformular sowie unsere Satzung.

STÄRKEN
16. Juli 2019

Gemeinsam mit Vertreter*innen aus Politik, Medien und Zivilgesellschaft diskutieren wir die Ziele und Maßnahmen der Istanbul-Konvention.

Die Konferenz stellt dabei die Perspektiven, Anliegen und Bedarfe von Frauen* mit Flucht- und Migrationsgeschichte in den Mittelpunkt.

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
14. Juni 2019

In ihrem Dokumentarfilm spricht Anne Frisius mit Aktiven über ihre Erfahrungen in den letzten Jahren. Selbstorganisierte Flüchtlingsproteste, so wird deutlich, machen nicht nur auf die prekäre Situation von Geflüchteten aufmerksam, sondern verweisen auf grundlegende Probleme von Demokratie und Grenzen sozialer Teilhabe. Mit dabei: MUT-Projekt Hamburg.

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
4. Juni 2019

Im Rahmen des MUT-Macherinnen* Projektes habt Ihr/ haben Sie die Möglichkeit Mikroprojekte bei DaMigra zu beantragen. Mit unserer Förderung möchten wir die Teilhabe …

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
München, 18. Juli 2019

Informationen zum Thema Schwangerschaft und Geburt. Die Gruppe wird von Frau Irmi Jaud (Dipl. Sozialpädagogin (FH) bei pro familia, Schwangeren- und Familienberatung) geleitet. Offen für die gesamte Familie!

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
Nürnberg, 19. Juli 2019

Wir qualifizieren Frauen* mit Migrations- oder Fluchtgeschichte zu Elternlotsinnen* mit der Zielsetzung Eltern und ihre Kinder auf dem Bildungsweg zu begleiten.

weiterlesen