Home > Meldungen > DaMigra beim Integrationsgipfel in Berlin

DaMigra beim Integrationsgipfel in Berlin

Foto: Gökay Sofuoğlu, Bundesvorsitzender der Türkischen Gemeinde Deutschland

Bei dem heutigen Integrationsgipfel in Berlin legte Dr. Delal Atmaca, Geschäftführerin von DaMigra, die gemeinsame Stellungnahme von über 35 Migrantinnen*organisationen zur Gleichstellung in der Integrations- und Migrationspolitik vor.

Die allumfassende gleichberechtigte Partizipation von Migrantinnen* und geflüchteten Frauen* in allen gesellschaftlich relevanten Bereichen liegt uns am Herzen. In der Stellungnahme sind neben allgemeinen auch sehr konkrete Forderungen zu den folgenden Bereichen formuliert: Bildung, Arbeitsmarkt, Selbstständigkeit, Gesundheit, Repräsentanz, Rechtliche Ansprüche, Wohnen, Zivilgesellschaftlcihes Engagement und politische Teilhabe.

DaMigra arbeitete an der Stellungnahme mit und war Teilnehmende in der Redaktionsgruppe. Das Papier wurde an viele Migrantinnen*organisationen verschickt und von ihnen diskutiert. Mehr als 40 Organisationen haben das Papier unterzeichnet und unterstützen die Forderungen.

Stellungnahme zur Gleichstellung in der Integrations- und Migrationspolitik und -Maßnahmen / NAP-I   02.03.2020

Meldungen

#SELBSTBESTIMMT!

Bericht zum Online-World Café

„Unsere Körper, unsere Rechte? Sexuelle und reproduktive Rechte von Migrantinnen in Deutschland“ Veranstaltungsbericht und Reflexion In Kooperation mit LAFI NK e. V. begrüßte DaMigra Ende … 

weiterlesen

Termine

MUT 3.0

Online, 01. Februar 2022

Geflüchtete Frauen und der deutsche Arbeitsmarkt – wie kann das funktionieren? MUT 3.0 stellt sich vor!

DaMigra e.V. lädt im Rahmen des neuen Projektes MUT 3.0 - Seid mutig. Geht neue Wege zum gemeinsamen Austausch ...

weiterlesen

#SELBSTBESTIMMT!

Online, 07. Februar 2022

Selbstbestimmungsrecht zwischen Tabu und Stigma: Weibliche Genitalverstümmelung (FGM/C) stoppen!

Runder Tisch und Podiumsdiskussion anlässlich des Internationalen Tages „Null Toleranz gegenüber weiblicher Genitalverstümmelung“ mit Geladenen aus Communities, Politik ...

weiterlesen