Home > Meldungen > DaMigra Konferenz 2019 zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen*: „#MyDigitalWomenRights und die Istanbul-Konvention“

DaMigra Konferenz 2019 zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen*: „#MyDigitalWomenRights und die Istanbul-Konvention“

Mit der Istanbul-Konvention (IK) ist ein Meilenstein in der Verhütung, Bekämpfung und Beseitigung der Gewalt gegen Frauen* und Mädchen* im europäischen Raum erreicht.

Die IK definiert Gewalt gegen Frauen*und Mädchen* ausdrücklich als Menschenrechtsverletzung. Dies bezieht sich auch auf Gewalt im digitalen Raum: Cybergewalt.

Digitale Kommunikationsmittel eröffnen uns neue Handlungsräume, die jedoch gleichzeitig offen für neue Formen von Gewalt gegen Frauen* und Mädchen* sind. Cybergewalt betrifft alle Frauen*.

Gewalt im digitalen Raum und Gewalt im „real life“ sind Ausdruck desselben Problems: Gewalt gegen Frauen* und Mädchen* ist ein Mittel, um Frauen* und Mädchen* offline wie online in einer untergeordneten und schwachen Position zu halten.

Mit zwei Vorträgen und einer Podiumsdiskussion diskutieren wir Cybergewalt gegen Frauen* und Mädchen* und Handlungsmöglichkeiten gemäß der Istanbul-Konvention mit Akteurinnen* des Europäischen Parlaments, der Bundesregierung sowie Beraterinnen* und Aktivistinnen* am 25.11.2019 in Berlin.

  • Welche Artikel der Istanbul-Konvention beziehen sich auf die Cybergewalt gegen Frauen*?
  • Welche Formen von geschlechtsspezifischer Cybergewalt werden im 21. Jahrhundert ausgeübt? Und wie?
  • Wie können wir die sexistische und rassistische Cybergewalt gegen Frauen* und Mädchen*, insbesondere im Zusammenhang mit migrierten und geflüchteten Frauen*, sichtbar machen?

Mit dem #MyDigitalWomenRights fordert DaMigra nach einem anti-rassistischen und -sexistischen Internet für ALLE! Die Konferenz stellt dabei die Perspektiven, Anliegen und Bedarfe von Frauen* mit Flucht- und Migrationsgeschichte in den Mittelpunkt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstaltungsräume sind barrierefrei.
Die Konferenzsprache ist Deutsch.
Aufgrund begrenzter Kapazitäten, bitten wir um eine rechtzeitige und verbindliche Anmeldung bis zum 18. November 2019 unter: https://eveeno.com/damigra-mydigitalwomenrights

25.11.2019
Tagungsort

Einladung und Programm

Meldungen

#SELBSTBESTIMMT!

DaMigra Jahreskonferenz – Einladung

Mein Körper gehört mir – von Kopf bis Fuß, ob in Minirock oder mit Kopftuch Frauen mit Migrations- und Fluchtgeschichte zwischen Mehrfachdiskriminierung und Selbstbestimmungsrecht Wir laden Sie … 

weiterlesen

Termine

MUT 3.0

DaMigra Büro Erfurt, 11. August 2022

Workshop: Vorbereitung zum Vorstellungsgespräch

Das Projekt MUT 3.0 Erfurt lädt Frauen mit Flucht-/ Migrationserfahrungen herzlich zum Workshop „Vorbereitung Vorstellungsgespräch“ ein! Wurdest Du ...

weiterlesen

MUT 3.0

Frauennetzwerk, 15. August 2022

Workshopsreihe „Fit am Computer – für Frauen und Mädchen“

DaMigra e.V. lädt im Rahmen des „MUT 3.0. Seid mutig. Geht neue Wege.“ Projekts zur Workshopsreihe „Fit am ...

weiterlesen