Home > Meldungen > DaMigra zu Gast beim 3. Popfeministischen Stammtisch „Facts & Fiction“

DaMigra zu Gast beim 3. Popfeministischen Stammtisch „Facts & Fiction“

Unbezahlbar: Was sind uns Pflege und #Fürsorgearbeit wert?

Eine spannende Podiumsdikussion mit interessanten Gäst*innen im Deutschen Hygiene Museum Dresden:

Dr. Delal Atmaca, Geschäftsführerin DaMigra e.V.
Prof. Dr. Lena Hipp, Leiterin der Forschungsgruppe „Arbeit und Fürsorge“ am Wissenschaftszentrum für Sozialforschung Berlin
Stefanie Lohaus, Europäische Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft und Mitherausgeberin des Missy Magazine
Silvia Habekost, Krankenpflegekraft, ver.di aktiv

Moderation: Margarita Tsomou, Herausgeberin des Missy Magazine

Alle Zuschauer*innen im Saal oder zu Hause konnten sich auch per Hashtag einklinken und auf Social Media mitdiskutieren: #FemStammtisch.

 
 

Meldungen

#SELBSTBESTIMMT!

DaMigra Jahreskonferenz – Einladung

Mein Körper gehört mir – von Kopf bis Fuß, ob in Minirock oder mit Kopftuch Frauen mit Migrations- und Fluchtgeschichte zwischen Mehrfachdiskriminierung und Selbstbestimmungsrecht Wir laden Sie … 

weiterlesen

Termine

MUT 3.0

DaMigra Büro Erfurt, 11. August 2022

Workshop: Vorbereitung zum Vorstellungsgespräch

Das Projekt MUT 3.0 Erfurt lädt Frauen mit Flucht-/ Migrationserfahrungen herzlich zum Workshop „Vorbereitung Vorstellungsgespräch“ ein! Wurdest Du ...

weiterlesen

MUT 3.0

Frauennetzwerk, 15. August 2022

Workshopsreihe „Fit am Computer – für Frauen und Mädchen“

DaMigra e.V. lädt im Rahmen des „MUT 3.0. Seid mutig. Geht neue Wege.“ Projekts zur Workshopsreihe „Fit am ...

weiterlesen