Home > Meldungen > Coronapandemie und Migrantinnen*: „Wir brauchen Unterstützung”

Coronapandemie und Migrantinnen*: „Wir brauchen Unterstützung“

DER TAGESSPIEGEL am 06.06.2020.
Weil es viel zu wenige Corona-Schutzmasken im Bezirk Neukölln gibt, nähen Frauen* des Migrantinnenvereins Berlin seit Wochen selbst Masken. Es gebe aber noch viel mehr Probleme.

Unsere Pressemeldung zu diesem Beitrag finden Sie hier.

Meldungen

MUT 3.0

„Moderne Work-Life Balance“

Ein Bericht zum Runden Tisch am 23. November 22 in Berlin Work-Life-Balance sollte als Thema von gesellschaftlicher Relevanz und Wichtigkeit angesehen werden, weil sie mit … 

weiterlesen

Termine

MUT 3.0

München, 26. November 2022 - 27. November 2022

FRAUEN SICHT: Perspektiven junger Frauen mit Fluchterfahrung

Willst du wissen, wie du deinen eigenen Kurzfilm machst? In Kooperation mit Kulturlust e.V. laden wir dich herzlich ...

weiterlesen

MUT 3.0

Cottbus, 28. November 2022

Diskriminierung und Rassismus erkennen und sich wehren

DaMigra e.V. in Kooperation mit der Stiftung SPI Stark im Beruf lädt im Rahmen des Projekts MUT 3.0 ...

weiterlesen