fb

ig
tw
1. Dezember 2020

Ein Interview über die Istanbul-Konvention – Radio LOTTE Weimar

Radio LOTTE Weimar vom 26.11.2020.

Frauen* und Mädchen* sind vielfältiger Gewalt ausgesetzt. Sei es bei sich zu Hause, in Lehrinstitutionen, im Berufsleben oder in ihrer Freizeit. Besonders migrantische, BIPoC und behinderte Mädchen* und Frauen* sollten bei Maßnahmen gegen diese geschlechtsspezifische Gewalt im Blickfeld sein. Die Istanbul-Konvention ist ein Werkzeug um geschlechtsspezifische Gewalt gegen Mädchen* und Frauen* zu bekämpfen.

Radio LOTTE Weimar sprach darüber mit Dr. Delal Atmaca von DaMigra.

Den Beitrag finden Sie ebenfalls hier.

 

 

8. April 2021

Heute ist Internationaler Sinti*zze und Rom*nja Tag, und wir fragen uns: Wie relevant ist Antiziganismus in Deutschland? Rassistische Vorurteile gegen Sinti*zze und Rom*nja …

weiterlesen

30. März 2021

Zum 65. Mal hat die UN-Frauenrechtskommission vom 15. bis 26. März getagt. Schwerpunktthema war die vollständige und wirksame Beteiligung von Frauen am öffentlichen …

weiterlesen

26. März 2021

Pressemitteilung der CEDAW-Allianz Deutschland Berlin, 26.3.2021 Die CEDAW-Allianz Deutschland verurteilt den Austritt der Türkei aus dem Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung …

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
München, 16. April 2021

Termine: 16.04./ 23.04./30.04./07.05./14.05./21.05./11.06./18.06.2021 DaMigra e.V. lädt im Rahmen des MUT-Macherinnen* Projekts und herzlich zur ...

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
Stralsund, 17. April 2021

DaMigra e.V. lädt im Rahmen des MUT-Macherinnen* Projekts zur Veranstaltung „Feministisches Schreiben - Einführung ...

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
Erfurt, 20. April 2021

Wir laden Frauen* mit Migrations-/Fluchterfahrungen zur Qualifizierung „Rund um das Thema Ehrenamt“ herzlich ein! ...

weiterlesen