21. Januar 2019

Projektstart: MUT-MACHERINNEN*

Im Jahr 2019 startet DaMigra e.V. das Projekt „MUT- MACHERINNEN*“, das geflüchteten Frauen* das Ankommen in Deutschland erleichtern und ihnen mehr aktive Teilhabemöglichkeiten schaffen soll.

Mit dem Projekt unterstützt DaMigra mutige Frauen*, die Ihr Leben selbst in die Hand nehmen, die als „Macherinnen*“ aktiv in diesem Land leben, lernen und arbeiten wollen. Durch verschiedene Veranstaltungsformate will das „MUT- MACHERINNEN*“ diesen Willen der Frauen* fördern und sie dabei unterstützen, sich ein selbstbestimmtes Leben in Deutschland aufzubauen.

Die Ziele des Projekts: 

  • Geflüchtete Frauen* in unterschiedlichen Lebenslagen unterstützen und stärken
  • Empowerment von geflüchteten Frauen* sowie Aufklärungsarbeit über Frauen*- und Menschenrechte
  • Gleichberechtigung der Geschlechter – Sensibilisierung und Aufklärung von (auch) geflüchteten Männern bezüglich der Gleichstellung der Frau* in der Familie, Wirtschaft und Gesellschaft
  • Stärkung der gesellschaftlichen Vielfalt und Akzeptanz, um präventiv sowie aktiv gegen Vorurteile anzugehen und so ein friedliches Zusammenleben vor Ort zu fördern
  • Professionalisierung des Ehrenamts zur Projektnachhaltigkeit

Durch das vorangegangene Projekt „Migrantinnen* als Mutmacherinnen* und Brückenbauerinnen“ (kurz: „MUT“) konnte DaMigra in den Jahren 2016 bis 2018 über 40.000 Teilnehmerinnen* erreichen. Die allermeisten von ihnen waren neuzugewanderte geflüchtete Frauen*. Inzwischen wollen viele dieser Frauen*, die wir erreichen konnten, endlich loslegen und in diesem Land ankommen. Mit dem Projekt „MUT-MACHERINNEN*“ möchten wir sie tatkräftig auf diesem Weg begleiten.

STÄRKEN
12. September 2019

Erfurt, den 12. September Ein wichtiger Tag für DaMigra: Am Samstag, den 7. September 2019 fand die ordentliche Mitgliederversammlung in Erfurt statt. Das …

weiterlesen

STÄRKEN
9. September 2019

Aus Anlass der aktuellen Haushaltsberatungen im Deutschen Bundestag fordert das Bündnis Istanbul-Konvention ein Gesamtkonzept zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen. Dazu gehören vor …

weiterlesen

STÄRKEN
7. September 2019

Pressemitteilung Erfurt, den 6. September. Die Zahlen sind alarmierend: 40% der in Deutschland lebenden Frauen* haben seit ihrem 16. Lebensjahr körperliche und/oder sexualisierte …

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
Leipzig, 23. September 2019

Ziel von Impfungen ist es, vor Infektionskrankheiten zu schützen. In Deutschland besteht keine Impfpflicht. Die Entscheidung, sich impfen zu lassen, trifft jede Frau* selbst.

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
Köln, 23. September 2019

Die Kenntnisse der Software MS-Word, die im Workshop vermittelt werden, ermöglichen den Teilnehmerinnen* verschiedene Dokumente einer Projektarbeit professionell zu erstellen und dadurch zeitgemäß mit ihrer Umgebung zu kommunizieren.

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
Köln, 23. September 2019

Die Kenntnisse der Software MS-Word, die im Workshop vermittelt werden, ermöglichen den Teilnehmerinnen* verschiedene Dokumente einer Projektarbeit professionell zu erstellen und dadurch zeitgemäß mit ihrer Umgebung zu kommunizieren.

weiterlesen