fb

ig
tw
24. März 2021

Protest in Frankfurt gegen Türkei-Austritt aus der Istanbul-Konvention – „Wir werden nicht still sein“ – Frankfurter Rundschau

Frankfurter Rundschau am 24.03.2021.

Rund 150 Personen demonstrierten in Frankfurt für Frauenrechte und fordern den Wiedereintritt der Türkei in die Istanbul-Konvention. Doch auch in Deutschland und auf kommunaler Ebene ist es unerlässlich Gewaltschutz und Prävention von gewalttätigen Übergriffen gegen Frauen* und Mädchen* weiter auszubauen. Organisiert wurde die Kundgebung unter anderem von DaMigra und der Alevitischen Gemeinde Frankfurt.
Alle Details zum Artikel finden Sie hier.

12. Mai 2021

Der 12. Mai ist der Internationale Tag der Pflege, und die Kampagne Wann, wenn nicht jetzt! der Bundesarbeitsgemeinschaft kommunaler Frauenbüros und Gleichstellungsstellen macht …

weiterlesen

6. Mai 2021

STELLUNGNAHME Zum neunten Mal wird auch in diesem Jahr – am 07. Mai 2021 – der Weltweite Tag der genitalen Selbstbestimmung (WWDOGA) begangen. …

weiterlesen

6. Mai 2021

DaMigra ist Teil des Kampagnenbündnisses „GleichBeHandeln“ und fordert die Abschaffung der Übermittlungspflicht für Menschen ohne geregelten Aufenthaltsstatus im Gesundheitswesen!  PRESSEMELDUNG, 06. Mai 2021  …

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
München, 18. Mai 2021

Termine: 23.02. / 23.03. / 27.04. / 18.05. / 22.06. / 20.07.2021 DaMigra e.V. lädt ...

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
Berlin, 19. Mai 2021

DaMigra e.V. lädt im Rahmen des MUT-Macherinnen* Projekts herzlich zum Workshop „Umgang mit Stress ...

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
Berlin, 20. Mai 2021

DaMigra e.V. lädt im Rahmen des MUT-Macherinnen* Projekts in Kooperation mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum ...

weiterlesen