fb

ig
tw
25. August 2020

Regionaldialoge 2020 zum Thema: „Die Krise um Corona aus der MSO-Perspektive“

DaMigra hat im April – in der vom Corona-Lockdown bestimmten Phase – Mitgliedsorganisationen und Teilnehmerinnen* telefonisch befragt. Die Ergebnisse der kurzen Umfrage zeigen uns, dass die Herausforderungen, Hürden und Bedürfnisse der Frauen* mit Migrations- und Fluchtgeschichte unterschiedliche Themenbereiche umfassen. Dies ist nur eine erste Bestandsaufnahme – und der Anlass für die Regionaldialoge von DaMigra in diesem Jahr.

+++ SAVE THE DATE +++

Liebe Frauen*,
es ist wieder soweit: wir laden Euch herzlich zu unseren Regionaldialogen 2020 ein!

Regionaldialoge ermöglichen es, uns untereinander auszutauschen und konkrete Themen und Prozesse gemeinsam zu diskutieren und zu reflektieren. Die Idee jährlicher Regionaldialoge entstand bei unserer Mitgliederversammlung 2017. Seit 2018 finden die Dialoge jedes Jahr statt.

Die Corona-Krise hat bestehende gesellschaftliche Ungerechtigkeiten verstärkt und ein großer Teil der Auswirkungen ist nun sichtbar bzw. wird in den kommenden Monaten erst sichtbar werden. DaMigra hat im April – in der vom Corona-Lockdown bestimmten Phase – Mitgliedsorganisationen und Teilnehmerinnen* telefonisch befragt. Die Ergebnisse der kurzen Umfrage zeigen uns, dass die Herausforderungen, Hürden und Bedürfnisse der Frauen* mit Migrations- und Fluchtgeschichte unterschiedliche Themenbereiche umfassen.

Dies ist nur eine erste Bestandsaufnahme – und der Anlass für die Regionaldialoge von DaMigra in diesem Jahr.

Wir möchten mit Euch ins Gespräch kommen und die Regionaldialoge für einen regen Meinungs- und Gedankenaustausch nutzen. Zusammen mit Euch möchten wir uns über die folgenden Punkte austauschen:

Welche Erfahrungen habt Ihr in Eurem Verein in der Corona-Krise gemacht?
Wie können wir gemeinsam Corona aus der migrantischen Perspektive betrachten und uns gegenseitig unterstützen?

Wir freuen uns auf anregende Diskussionen und gemeinsame Lösungsstrategien.

Save-the-Date hier downloaden

19. Februar 2021

Frankfurt am Main, 19.02.2021. Demo: 1 Jahr nach Hanau – Kein Vergeben; Kein Vergessen! Die Zeit heilt keine Wunden! Genau ein Jahr ist …

weiterlesen

18. Februar 2021

Auch DaMigra fordert die lückenlose Aufklärung rassistisch und sexistisch motivierter Gewalttaten. Berlin, 18.02.2021. Mercedes Kierpacz, Ferhat Unvar, Gökhan Gültekin, Hamza Kurtović, Said Nesar …

weiterlesen

11. Februar 2021

DaMigra hat in ihrem Aktionsmonat gegen Gewalt an Frauen* vom 01. November bis 18. Dezember 2020 (verlängert) unter anderem die Umsetzung der Istanbul-Konvention …

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
Stralsund, 26. Februar 2021

Liebe Frauen*, wir laden Euch herzlich zu einer Informationsveranstaltung für russischsprachige/postsowjetische Frauen* im Raum ...

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
Stralsund, 26. Februar 2021

DaMigra-Frauen*café hat zum Ziel, die Frauen* ins Gespräch zu bringen. Im Rahmen der regelmäßigen ...

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
Düsseldorf, 26. Februar 2021

DaMigra e.V. lädt im Rahmen des MUT-Macherinnen* Projekts und in Kooperation mit Chill ma! ...

weiterlesen