fb

ig
tw
1. Juli 2021

Statement zum Austritt der Türkei aus der Istanbul-Konvention

Bereits Ende März 2021 kündigte die Türkei den Austritt aus der Istanbul-Konvention an – kein überraschender Schritt, aber ein schwerer Rückschlag für den Schutz von Frauen- und Menschenrechten in Europa, in der Türkei und weltweit. Heute ist der Tag gekommen, und die Türkei tritt offiziell aus der Istanbul-Konvention aus. Dieser Austritt muss im Kontext rechtskonservativer und patriarchaler gesellschaftspolitischer Bewegungen gesehen werden, die Frauen- und Menschenrechte weltweit bedrohen. Der Austritt der Türkei aus der Istanbul-Konvention ist ein Schlag ins Gesicht für alle, die sich dem Kampf gegen Gewalt an Frauen und Mädchen und für die Rechte der LGBTQIA+ Gemeinschaft verschrieben haben.

Wir stehen solidarisch mit euch!

Offizielles Statement zum Austritt der Türkei aus der Istanbul-Konvention von der DaMigra Geschäftsführerin, Dr. Delal Atmaca




 

Über die Folgen des Austritts der Türkei aus der Istanbul-Konvention spricht Dr. Delal Atmaca zudem in deutscher Sprache mit SWR2 und in türkischer Sprache mit COSMO Köln Radyosu des WDR.

DaMigra e.V. ist die Interessenvertretung von Migrantinnen*selbstorganisationen und ihren Belangen und setzt sich für Chancengerechtigkeit, gleichberechtigte Teilhabe und für die Gleichstellung von Frauen* mit Migrationsgeschichte und Fluchterfahrung in Deutschland ein. DaMigra verfolgt den Ansatz des Antirassistischen Feminismus.

15. November 2021

Die Corona-Pandemie sensibilisiert Gesellschaft und Politik nun mittlerweile seit 1,5 Jahren für das Thema Gesundheit und Gesundheitsversorgung. Dass aber besonders Migrierte und Geflüchtete …

weiterlesen

20. Oktober 2021

Berlin, 22.10.2021. Die Gesundheit von vielen Migrantinnen und geflüchteten Frauen in Deutschland steht auf dem Spiel! DaMigra e. V., der Dachverband der Migrantinnenorganisationen …

weiterlesen

8. Oktober 2021

Zwei Jahre seit dem antisemitischen und rechtsradikalen Anschlag von Halle – wir stehen in Solidarität mit allen Betroffenen von rechter Gewalt, Rassismus und …

weiterlesen

WOMEN RAIS.ED
Online, 30. November 2021

Wir laden Euch herzlich zum Infocafé von DaMigras neuem Projekt women rais.ed – erkennen, ...

weiterlesen