Nutzungsbedingungen

Haftung für eigene Inhalte

Das Online-Angebot DaMigra wurde mit größter Sorgfalt erstellt und die Inhalte geprüft. Jedoch kann für die Vollständigkeit des Angebots, für Fehler inhaltlicher und technischer Art sowie für die Aktualität der Internetseite keine Haftung übernommen werden. Soweit die auf diesen Seiten eingestellten Inhalte Rechtsvorschriften, amtliche Hinweise, Empfehlungen oder Auskünfte enthalten, gibt bei Unstimmigkeiten ausschließlich die aktuelle amtliche Fassung, wie sie im dafür vorgesehenen amtlichen Verkündungsorgan veröffentlicht ist. Etwaige rechtliche Hinweise, Empfehlungen oder Auskünfte sind unverbindlich; eine Rechtsberatung findet nicht statt.

Für eventuelle Schäden, die durch die Nutzung der angebotenen Auskünfte und Informationen entstehen, wird nicht gehaftet. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird ebenfalls nicht gehaftet.

Haftung für Inhalte anderer Anbieter (externe Links)

Die Verweise durch Hyperlinks auf Inhalte fremder Webseiten dienen lediglich der Information.

Zum Zeitpunkt der Verlinkung wurden die jeweiligen Webseiten auf mögliche Rechtsverstöße oder offensichtliche inhaltliche Fehler überprüft. Diese waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Der Inhalt dieser Angebote kann jederzeit ohne das Wissen der Redaktion von DaMigra e. V.  geändert werden. Deshalb kann DaMigra keine Gewähr für externe Inhalte übernehmen. Eine durchgehende Kontrolle der verlinkten Seiten ist leider nicht realisierbar.

DaMigra macht sich die Inhalte anderer Webseiten nicht zu eigen und haftet nicht für diese. Verantwortlich ist allein der jeweilige Betreiber der Internetseite. Dies gilt für alle Seiten auf www.damigra.de und die dort verlinkten Online-Angebote.

Urheberrecht

Das Copyright für Texte, Graphiken und insbesondere Bilder liegt, soweit nicht anders vermerkt, bei DaMigra e. V.  Die Inhalte Dritter werden als solche gekennzeichnet.

Eine Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung oder Verwertung von Grafiken, Bildern, Tondokumenten, Videosequenzen und Texten ist ohne schriftliche Zustimmung von DaMigra nicht gestattet. Bei Inhalten Dritter bedarf es der schriftlichen Zustimmung des/der jeweiligen Autors/Autorin, Fotografen/Fotografin oder Erstellers/Erstellerin.

Weiterverwendung von Inhalten eingestellter Beiträge / Nutzungsrechte

Es gilt, dass alle von Teilnehmerinnen* eingestellten Inhalte – sofern sie nicht abweichend gekennzeichnet wurden – im Rahmen einer Creative Commons Lizenz weiterverwendet werden können. Das heißt, diese dürfen unter Nennung des Urhebernamens von Interessierten weiterverwendet und veröffentlicht werden.

Bitte berücksichtigen Sie, dass die auf diesen Seiten veröffentlichten Inhalte auch an anderen Stellen im Internet dargestellt werden können, zum Beispiel wenn sie von Suchmaschinen erfasst werden oder wenn sie durch so genannte Mashup-Seiten automatisch ausgelesen und in neuem Zusammenhang wiedergegeben werden. Die Moderation darf in Ausnahmen die Zuordnung von Beiträgen zu Themen verändern, falls zum Beispiel offensichtlich eine falsche Zuordnung vorliegt, oder für die übersichtliche Darstellung Themen zusammengefasst werden.

Fehlermeldungen/Meldungen über Rechtsverstöße

Die Redaktion von DaMigra  bittet um Mitteilung, falls die Webseite www.damigra.de auf Inhalte verweist, die Anlass zur Beanstandung geben oder gar rechtswidrig sind. Bei Urheberrechtsverletzungen wird gleichfalls um einen entsprechenden Hinweis unter der angegebenen Kontaktadresse gebeten.

Gleiches gilt für den Fall, dass eigene Inhalte nicht fehlerfrei, aktuell, vollständig und verständlich sind.
Bei Bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

STÄRKEN
16. Juli 2019

Gemeinsam mit Vertreter*innen aus Politik, Medien und Zivilgesellschaft diskutieren wir die Ziele und Maßnahmen der Istanbul-Konvention.

Die Konferenz stellt dabei die Perspektiven, Anliegen und Bedarfe von Frauen* mit Flucht- und Migrationsgeschichte in den Mittelpunkt.

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
14. Juni 2019

In ihrem Dokumentarfilm spricht Anne Frisius mit Aktiven über ihre Erfahrungen in den letzten Jahren. Selbstorganisierte Flüchtlingsproteste, so wird deutlich, machen nicht nur auf die prekäre Situation von Geflüchteten aufmerksam, sondern verweisen auf grundlegende Probleme von Demokratie und Grenzen sozialer Teilhabe. Mit dabei: MUT-Projekt Hamburg.

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
4. Juni 2019

Im Rahmen des MUT-Macherinnen* Projektes habt Ihr/ haben Sie die Möglichkeit Mikroprojekte bei DaMigra zu beantragen. Mit unserer Förderung möchten wir die Teilhabe …

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
München, 18. Juli 2019

Informationen zum Thema Schwangerschaft und Geburt. Die Gruppe wird von Frau Irmi Jaud (Dipl. Sozialpädagogin (FH) bei pro familia, Schwangeren- und Familienberatung) geleitet. Offen für die gesamte Familie!

weiterlesen

MUT-MACHERINNEN*
Nürnberg, 19. Juli 2019

Wir qualifizieren Frauen* mit Migrations- oder Fluchtgeschichte zu Elternlotsinnen* mit der Zielsetzung Eltern und ihre Kinder auf dem Bildungsweg zu begleiten.

weiterlesen