Home > Veranstaltungen > Einführung in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Migrantinnen*selbstorganisationen

MUT-MACHERINNEN*

Frankfurt am Main, 18. Mai 2020, 17:00 - 18:30

Einführung in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Migrantinnen*selbstorganisationen

Wir laden herzlich zu unserem zweiteiligen Online-Seminar „Einführung in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Migrantinnen*selbstorganisationen“ ein.

Mit diesem Angebot richten wir uns an Frauen* mit Migrations- und Fluchtgeschichte, die sich als Ehrenamtlerinnen* oder Referentinnen* bei gemeinnützigen Organisationen engagieren, sowie an interessierte Migrantinnen*selbstorganisationen (MSO’s).

Darum geht es bei dem zweiteiligen Online-Seminar:

Erster Termin:

  • Was ist Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und was kann sie leisten?
  • Was unterscheidet sie von anderen Bereichen wie Marketing?
  • Wer ist meine Zielgruppe und wie kann ich sie erreichen?
  • Welche Maßnahmen gibt es und passen zu den individuellen Zielen?
  • Fragerunde

Zweiter Termin:

  • Wie bewerbe ich eine Veranstaltung?
  • Was ist bei der Erstellung von Flyer zu beachten?
  • Was bedeutet Nachhaltigkeit in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit?
  • Was ist beim Thema Fotografieren zu beachten? (DSGVO / Urheberrechte)
  • Fragerunde

Diese Einladung kann gerne an Interessentinnen* der Zielgruppe weitergeleitet werden! Die Veranstaltung ist kostenlos. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

ANMELDUNG

Wir bitten um eine Anmeldung via E-Mail. Der Link zum Online-Seminar wird nach Anmeldung per E-Mail versandt.

Für die Teilnahme benötigt ihr ein Laptop, PC, Tablet oder Smartphone und eine stabile Internetverbindung. Hilfreich sind außerdem Headsets oder Kopfhörer/Mikrophon.

  • <
  • Dez 2022
  • >
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1