MUT-MACHERINNEN*
Stralsund, 29. September 2020

Interkulturelle Woche 2020 am 29. September 2020 von 10 bis 13 Uhr
im Löwenscher Saal, Rathaus Stralsund, Alter Markt

DaMigra e.V. in Kooperation mit Frau Anja Isabelle Schmuck, Migrations- und Integrationsbeauftragte der Hansestadt Stralsund

Die Corona-Pandemie hat unsere gesellschaftlichen Werte auf den Prüfstein gestellt – Solidarität, Mitgefühl und Respekt sind die Werte einer Gesellschaft der Vielfalt und sie gelten für alle Teile unserer Gesellschaft – auch in harten Zeiten!
In diesen schwierigen Corona-Zeiten haben wir gesehen: uns verbindet viel mehr, als uns trennt. COVID-19 kann jede*n treffen – unabhängig vom Status, Muttersprache und Herkunft. Corona hat uns gezeigt: wir sind alle verletzbar und aufeinander angewiesen.
Krisen können außerdem innovative Wege öffnen oder auch auf Ressourcen und Chancen aufmerksam machen, die wir zuvor nicht gesehen haben. Darüber möchten wir auch mit Ihnen diskutieren.

Welche Auswirkungen hat die Pandemie auf die Teilhabe von geflüchteten und migrierten Frauen*?

Herzlich laden wir Sie zur Veranstaltung „Zusammen leben, zusammen wachsen in der Corona-Pandemie“ am 29. September in Stralsund ein.

Auf dem Podium begrüßen wir Expertinnen* und Vertreterinnen* aus der Politik und Zivilgesellschaft an der Schnittstelle von Migrations- und Frauen*themen, die Ihre Erfahrungen, Positionen, Meinungen und Kompetenzen mit uns teilen.

Ein Gespräch mit:

Reem Alabali-Radovan, Integrationsbeauftragte der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern

Cornelia Schäfer, Integrationsbeauftragte des Landkreises Vorpommern-Rügen (angefragt)

Anja Isabelle Schmuck, Migrations- und Integrationsbeauftragte der Hansestadt Stralsund

Dr. Soraya Moket, Projektleiterin und stellvertretende Geschäftsführerin, DaMigra e.V.

Dr. Rubén Cárdenas, Geschäftsführer Migrationsnetzwerk Mecklenburg-Vorpommern (MigraNet MV)

Ulrike Seeman-Katz, ehrenamtl. Geschäftsführung Flüchtlingsrat Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Vertreterin von Tutmonde e.V.

Olaf Zimmermann, Sprecher der Initiative kulturelle Integration. Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates (angefragt)

Moderation: Valentina Engler, FABRO e.V.

Plätze sind begrenzt. Teilnahme nur mit bestätigter Anmeldung unter: mecklenburg-vorpommern@damigra.de

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Wenn eine Präsenzveranstaltung nicht möglich sein wird, können wir uns vorstellen, die Veranstaltung digital zu organisieren.

Einladung hier downloaden.

  • <
  • Okt 2020
  • >
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1