Home > Veranstaltungen > „Erzähl-Café“ für Frauen* mit Fluchtgeschichte

STÄRKEN

Frankfurt am Main, 22. September 2018, 11:00 - 14:00

„Erzähl-Café“ für Frauen* mit Fluchtgeschichte

Wir freuen uns, Euch herzlich zu unserem ersten „Erzähl-Café“ für und mit geflüchteten Frauen* einzuladen. Durch dieses offene Format möchten wir eine essentielle Plattform für Frauen* mit Fluchtgeschichte schaffen und sie in erster Linie dazu animieren, von ihren ganz persönlichen Anliegen, Problemen und Wünschen frei zu berichten.

Durch einen offenen und interaktiven Austausch, begleitet von einer pädagogischen Fachkraft, zielt unser „Erzähl-Café“ vor allem darauf ab, die individuellen Belange sowie die unterschiedlichen alltagsrelevanten Themen der Teilnehmerinnen* effektiv aufzugreifen. Hierbei sollen tiefgreifende Gespräche u.a. zu den Themen Alphabetisierungskurse, Arbeitsmarkt und Arbeitsrecht, Bildung und Gesundheit, sowie Frauenrechte und Empowerment, nicht nur kurzfristig unterstützen und aufklären, sondern den Teilnehmerinnen* auch langfristig betrachtet den Weg zu einer erfolgreichen Integration in Deutschland ebnen.

Für Verpflegung während der Veranstaltung ist gesorgt. Fahrtkosten der Teilnehmerinnen* (pro Person max. 8€) werden bei Vorlage und Einreichung der Fahrttickets übernommen. Wir freuen uns auf Euer Kommen und auf interessante Gespräche!

Termin: 22. September 2018, 11.00 – 14.00 Uhr
Ort: Erziehungszentrum Maria e. V. Berner Straße 60, 60437 Frankfurt am Main

Anmeldungen werden erbeten an: Ekin Polat, polat@damigra.de

  • <
  • Dez 2022
  • >
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1