fb

ig
tw
MUT-MACHERINNEN*
Düsseldorf, 26. Oktober 2020 - 27. Oktober 2020

DaMigra e.V. lädt im Rahmen des MUT-Macherinnen* Projekts in Kooperation mit der Tages- und Abendschule Köln (TAS) zur Veranstaltung „Gender Workshop für junge Frauen und junge Männer mit Fluchterfahrung” ein.

Der Workshop bietet die Möglichkeit, sich selbst in der Gruppe zu entdecken, auszuprobieren und gemeinsam mutig zu werden.
Das Theater bietet den TN ein Spielfeld zum Erproben, Erspüren und Vorzeigen. Bei der Arbeit setzen sich junge Frauen und Männer mit Gender-Fragen auseinander. Durch die Theaterpädagogische Arbeit wollen wir subjektive Wahrnehmungen, Erfahrungen, Interessen oder Konfliktlagen ergründen, die Erwartungen des jeweiligen Umfelds kritisch in Betracht ziehen sowie Verhaltens- oder Beziehungsmuster aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten.

In einem Gruppenprozess sollen die Teilnehmerinnen* befähigt werden, sich selbst und die eigene soziale Umgebung mit ihren Hindernissen und Beschränkungen zu hinterfragen.
Vorgesehen ist die Arbeit mit 3 TN-Gruppen. Für jede Gruppe finden 2 Sitzungen statt.

Referentin*: Ana Valeria Gonzáles, Film- Theaterpädagogin und Regisseurin

Wir bitten um eine Anmeldung via E-Mail oder Telefon.

________________________________________________________________________________

Anmeldung
E-Mail duesseldorf@damigra.de
Telefon 0211 367 733 76

Einladung hier downloaden

 

  • <
  • Nov 2020
  • >
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6