MUT-MACHERINNEN*
Halle (Saale), 24. Juni 2020

Wir laden herzlich zur Informationsveranstaltung ein:
„Istanbul-Konvention: Gewaltfreies Leben für migrierte und geflüchtete Frauen*“
Referentinnen*
Dr. des. Elif Çiğdem Artan
Datum: 24. Juni
Uhrzeit: 11.00 Uhr
Ort: Videokonferenz/ Halle

Inhalt der Veranstaltung:
Die Hauptfrage: „Wie einschließlich ist die Umsetzung der Istanbul-Konvention in Deutschland, namentlich für migrierte und geflüchtete Frauen* und Mädchen*?Was müssen sie wissen und was schlagen sie für die Verbesserung vor (Praxisbezogen) unabhängig von den Vorbehalten ?“

Inhalte:
• Kurzvorstellung der Istanbul-Konvention (IK) aus der Perspektive von migrierten und geflüchteten Frauen*
• Gemeinsame Diskussion der Fallbeispielen der gewaltbetroffenen Frauen*: Was ist passiert? Welche Form(en) von Gewalt haben die Frauen* erlebt? Welche Schutzformen brauchen die Frauen*? Wie schützt die IK Frauen* vor dieser Form von Gewalt? Was kann verbessert werden?

Sprache Deutsch, dolmetschen wird in Arabisch und in Persisch sein (nach Bedarf).
Ihr braucht dafür: Internetzugang, Computer/Laptop oder Smartphone.

Die Zugangsdaten bekommt Ihr nach Anmeldung.

Einladung hier downloaden

Anmeldungen werden erbeten an:
Manal Awwadeh
Projektmitarbeiterin
MUT Macherinnen* Projekt│Standort Sachsen-Anhalt
DaMigra e.V.
Phone : 0345-96 39 84 24
awwadeh@damigra.de

  • <
  • Jul 2020
  • >
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2