Home > Veranstaltungen > Lesung mit PMS – Bildungswochen gegen Rassismus Halle 2022

WOMEN RAIS.ED

Halle (Saale), 25. März 2022, 18:30 - 20:00

Lesung mit PMS - Bildungswochen gegen Rassismus Halle 2022

Wir laden euch herzlich zur Lesung mit PMS ein!

Im Rahmen der Bildungswochen gegen Rassismus in Halle 2022 gibt es die Möglichkeit für alle Interessierten, den Texten mehrerer Autor*innen aus dem PMS-Kollektiv live zu lauschen.

PMS (Postmigrantische Störung) ist ein schreibendes, lesendes, performendes, aufregendes, beruhigendes, mitfühlendes, störendes Autor*innenkollektiv. PMS behandelt in den Texten rassistische Alltagserfahrungen, Beobachtungen aus minoritären Perspektiven genauso wie essayistische Auseinandersetzungen mit einer Mehrheitsgesellschaft. PMS schreibt und liest gemeinsam seit 2018.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Keine Anmeldung nötig.
Die Lesung findet in Präsenz unter 2G+ Bedingungen statt.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Die Lesung findet auf Deutsch statt.
Die Veranstaltung ist für alle Interessierten offen. Wir laden insbesondere alle FLINTA*-Personen, die Sexismus und Rassismus erfahren, zur Teilnahme ein.

Rückfragen gerne an women-rais.ed@damigra.de oder an Regionalreferent*in Neko Panteleeva: +4915758154368.

TEKIEZ
Ludwig-Wucherer-Straße 12
06108 Halle (Saale)

  • <
  • Dez 2022
  • >
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1