fb

ig
tw
MUT-MACHERINNEN*
Halle (Saale), 26. März 2021

19:00 bis 20:30 Uhr

Die Lesung mit der PMS – Postmigrantische Störung findet im Rahmen der Bildungswochen gegen Rassismus, organisiert von Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage, statt.

PMS (Postmigrantische Störung) ist ein schreibendes, lesendes, performendes, aufregendes, beruhigendes, mitfühlendes, störendes Autor*innenkollektiv. PMS behandelt in den Texten rassistische Alltagserfahrungen, Beobachtungen aus minoritären Perspektiven genauso wie essayistische Auseinandersetzungen mit einer Mehrheitsgesellschaft. PMS schreibt und liest gemeinsam seit 2018.

Die Veranstaltung findet online statt. Der Eintritt ist frei.

Link zur Veranstaltung: https://seminar.damigra.de/b/dar-hh8-71r-iit

Zugangscode: 288043

 

Bildungswochen gegen Rassismus in Halle
15.-28.03.2021
Thema 2021: Hinsehen. Zuhören. Einmischen.
www.bildungswochen.de

  • <
  • Apr 2021
  • >
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2