Home > Veranstaltungen > Schreibworkshop mit PMS – Internationale Wochen gegen Rassismus Leipzig

WOMEN RAIS.ED

Leipzig, 20. März 2022, 12:00 - 16:00

Schreibworkshop mit PMS - Internationale Wochen gegen Rassismus Leipzig

Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus in Leipzig laden wir euch herzlich zum Schreibworkshop mit PMS ein!

Der Workshop wird von Autor*innen des Schreibkollektivs PMS angeleitet. Eingeladen sind alle (post)migrantischen Frauen/FLINTA*, die neugierig auf zwangloses Schreiben sind, die Freude an Sprache und Lust auf eine kleine biografische Reise haben.

PMS (Postmigrantische Störung) ist ein schreibendes, lesendes, performendes, aufregendes, beruhigendes, mitfühlendes, störendes Autor*innenkollektiv. PMS behandelt in den Texten rassistische Alltagserfahrungen, Beobachtungen aus minoritären Perspektiven genauso wie essayistische Auseinandersetzungen mit einer Mehrheitsgesellschaft. PMS schreibt und liest gemeinsam seit 2018.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme! 

Anmeldung per Mail an women-rais.ed@damigra.de.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Der Workshop findet auf Deutsch statt.
Der Workshop findet in Präsenz unter 2G+ Bedingungen statt.
Die Veranstaltung richtet sich an FLINTA*-Personen, die Sexismus und Rassismus erfahren.

Rückfragen gerne an women-rais.ed@damigra.de oder an Regionalreferent*in Neko Panteleeva: +4915758154368.

  • <
  • Aug 2022
  • >
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4