fb

ig
tw
MUT-MACHERINNEN*
München, 28. Februar 2021

DaMigra e.V. lädt im Rahmen des MUT-Macherinnen* Projekts und in Kooperation herzlich zur Online-Veranstaltung „Schule und Corona – Auswirkungen der Pandemie auf Bildungsbenachteiligungen“ ein!

Inhalte:

Kinder und Jugendliche aus weniger privilegierten Familien haben aufgrund der Covid-19-Pandemie besonders starke Nachteile. Diese Infoveranstaltung möchte zu mehr Bildungsgerechtigkeit beitragen, denn Informationsdefizite über das deutsche Schulsystem müssen abgebaut und Bildungsmöglichkeiten müssen diskutiert werden.

Themenschwerpunkte:

  1. Migration und deutsches Bildungssystem
  2. Bildungsbenachteiligung von Migrant*innen (PISA- und IGLU Studien)
  3. Ursachen für Benachteiligung
  4. Maßnahmen zur Förderung der Schüler*innen mit Migrationsgeschichte, vor allem während der Zeit von Corona

Sprachen:

Die Veranstaltung wird auf Arabisch und Deutsch stattfinden.
Wir bitten um eine Anmeldung bis Freitag 26.02.2021 (14Uhr) via E-Mail (muenchen@damigra.de) oder Telefon (0176/ 747 997 76).

Link und Zugangscode werden euch nach der Anmeldung zugeschickt.
Für die Teilnahme benötigt ihr einen Laptop, PC, Tablet oder Smartphone und eine stabile Internetverbindung. Hilfreich sind außerdem Headsets oder Kopfhörer/Mikrophon.

  • <
  • Feb 2021
  • >
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
1 2 3 4 5 6 7