Home > Veranstaltungen > Workshop: Aktiv und emanzipiert gegen Gewalt

MUT 3.0

Berlin, 23. November 2022, 12:00 - 15:00

Workshop: Aktiv und emanzipiert gegen Gewalt

DaMigra e.V. lädt im Rahmen des MUT 3.0 Projekts herzlich zum Workshop „Aktiv und emanzipiert gegen Gewalt“ ein!

 

 

In diesem Workshop wollen wir uns gemeinsam unseren eigenen Stärken als Frauen und starke Menschen bewusst werden.

Wir wollen dabei unser Selbstbewusstsein stärken und uns aktif für unsere Rechte auf ein Leben in Würde,Freiheit und Sicherheit einsetzen.

Aktiv gegen Gewalt vorgehen und empowernd für sich selbst einstehen ist die Devise !

Seine inneren Stärken zu entdecken und nach außen zu kehren gibt eine ganz andere Perspektive und kann für total viel neue Begeisterung sorgen.

 

Der Workshop besteht aus zwei Teilen. Die Teilnehmerinnen erlernen mithilfe einer Referentin Selbstverteidigungstechniken und üben diese. Dabei werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Frauen in Gewaltsituationen handeln, aber auch ihr allgemeines Selbstbewusstsein stärken können.

 

Ablauf:

Begrüßung von Referentin “ Bärbel Düsing“ Trainerin für Selbstverteidigung und Karate

  • Vorstellung
  • Fragen-Antworten -Runde
  • Übung
  • Schluss

 

Für die Teilnahme brauchen Sie sportliche Kleidung. Der findet auf Deutsch statt (B1-Niveau ist erwünscht).  Wir können leider keine Fahrtkosten erstatten.

 

Wir treffen uns in der Schokofabrik in Kreuzberg, Mariannenstrasse 6, 10997Berlin

Der Raum liegt im Hinterhof im 2 O..

Wir freuen uns auf euch, der Eintritt ist frei!

 

***************************************************************************************

ANMELDUNGEN BITTE AN:

Alaa Muhrez (Sprachen: Deutsch/Arabisch)

E-Mail: a.muhrez@damigra.de

Telefon: 0176 34562497 

DaMigra e.V. – Standort Berlin-Brandenburg

  • <
  • Dez 2022
  • >
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1