Home > Veranstaltungen > Workshop: Die Maske als Ausdrucksmittel

STÄRKEN

Berlin, 06. Oktober 2017 - 15. Oktober 2017, 17:00 - 20:00

Workshop: Die Maske als Ausdrucksmittel

ReteDonne lädt herzlich ein zum Workshop „Die Maske als Ausdrucksmittel“.
In dem Workshop können Migrantinnen* und Frauen* mit Fluchterfahrung Papier aus mit Hilfe ihrer Phantasie und Kreativität eine Maske mit Ton-Gipsabdruck und speziellem Papier aus Venedig herstellen, bemalen und zusammenmit der Bewegung des Körpers zum Leben erwecken.

Die kreative Arbeit mit der Maske hilft beim besseren Verständnis einer universellen Sprache, die alle Kulturen der Welt verbindet. Die Maske ist ein starkes Instrument des Ausdrucks und somit Mittel zur Kommunikation und hilft bei der Überwindung von Sprachbarrieren.

Referentin: Rachelina Giordano
Termine:
Freitag
      6.10 von 17-20 Uhr
Samstag   7.10 von 10-17 Uhr
Samstag   14.10 von 10-17 Uhr
Sonntag   15.10 von 14-17 Uhr
Ort: S.U.S.I Interkulturelles Frauenzentrum, Bayrischer Platz 9, 10779 Berlin

Die Teilnehmerinnenanzahl ist auf 11 begrenzt.

Anmeldungen werden erbeten an:
Rachelina Giordano unter
030 693 111 8 oder 0171 962 756 7

 

  • <
  • Mrz 2023
  • >
27 28 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2